Schützenfest / Königsschiessen 2020:


Entfällt ersatzlos.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir (der Vorstand) uns entschlossen, das diesjährige KRSV-Schützenfest 2020 sowie unser Königsschiessen auszusetzen.

Es wird kein Schützenfest (am 16.05.2020) geben und wir möchten es auch nicht verschieben (in Absprache: Vorstand und amtierender Königsrotte).

 

Uns liegt die Gesundheit aller am Herzen. Wir werden 2021 dann wieder eine neue Majestät proklamieren.
Und dann werden wir alle zusammen wieder "RICHTIG" feiern.


Gruß
Mike

(2.Vorsitzender und Sportleiter)

Pokalwoche 2020:


Entfällt ersatzlos.

Aufgrund der aktuellen Situation haben wir (der Vorstand) uns entschlossen, die diesjährige Pokalwoche (20. - 23.04.2020 ) auszusetzen.

Die Gewinner von 2019 behalten den Pokal vorläufig (wir werden diese zu einem späteren Zeitpunkt abfordern).

 

Bis dahin bleibt gesund und passt auf Euch auf!


Gruß
Mike

(2.Vorsitzender und Sportleiter)

Umbau/ Renovierung Schießstand:


Neuer "Anstrich" auf dem Schießstand.

Am 23.03.2019 haben wir unseren Schießstand ein wenig "modernisiert" und "aufgerüstet".

 

Alle 11 Schießbahnen sind jetzt mit automatischen elektronischen Seilzuganlagen ausgerüstet.

Ein neuer "Hintergrund" hinter dem Kugelfang wurde angebracht. Und der Schießtresen hat auch einen neuen Belag erhalten.

 

Vielen Dank an die freiwilligen Helfer (Heiko Köpcke, Arne Nothnagel, Volker Timm, Doris Timm, Mike Domanski),

die einen ganzen Tag geopfert haben, diese Umbaumaßnahmen zügig durchzuführen.


Gruß
Mike

(2.Vorsitzender und Sportleiter)

Neues Lichtpunktgewehr:


Auch bei uns bleibt die Technik nicht stehen.

Seit Juli 2018 haben wir auch für die "kleinen" aufgerüstet.

 

Unsere "alte" Lichtpunktanlage ist in die Jahre gekommen. Aber jetzt ist "die neue große Schwester" endlich da.

Hier die Bilder der neuen Anlage:

Lichtpunktgewehr FWB

(Gewehrattrappe mit Zieleinheit)

 

Ziel

(elektronisches Ziel)

 

Wie auch schon mit der "alten" Anlage haben wir großen Wert auf die Benutzung und Handhabung und insbesondere die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben für unseren Schießsport Wert gelegt.

Diese Anlage fällt nicht unter das deutsche Waffengesetz. Es ist eine elektronische Anlage zur Auswertung der Schießergebnisse.

Völlig unbedenklich. Hierbei wird keine Munition verschossen. Und auch weiterhin werden unsere ausgebildeten und lizensierten Betreuer und Trainer die Jugend mit größter Sorgfalt an den olympischen Schießsport heran führen.

 


Gruß
Mike

(2.Vorsitzender und Sportleiter)

   

Statistik

Benutzer
12
Beiträge
88
Beitragsaufrufe
331488
   
Copyright © 2020 Kölln-Reisieker Schützenverein von 1977 e.V.. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
© Kölln-Reisieker Schützenverein v. 1977 e.V.